Hanna Jürgens ist Yogalehrerin, Schauspielerin, Mutter, Reisende und ist immer wieder neugierig auf Alles, auf die Menschen, Orte, Dinge und immer wieder auf sich selber.

Nach einer Tanzausbildung in Hamburg studierte sie Schauspiel in München und war danach jahrelang als Schauspielerin am Theater. Heute balanciert sie Yoga und Spielen, das Extrovertierte und die Meditation.

Seit 2003 liebt sie das Kundalini Yoga! Von 2007-2009 machte sie die Ausbildung und ist seitdem zertifizierte Kundalini Yogalehrerin (3HO/KRI). Seit 2009 unterrichtet sie Kundalini Yoga in Berlin Mitte und auf Retreats und Reisen.

Sie ist überzeugt von der heilsamen Wirkung dieses Yoga und den tief transformierenden Möglichkeiten dieses Stils. Anerkennen und Hinschauen, was wirklich ist, die eigene Wahrheit ergründen und darin alle Möglichkeiten entdecken und neue Wege und innere Freiheit finden. Das ist für Hanna Yoga.

"2003 saß ich zum ersten Mal in einer Kundalini Yogastunde und war ganz hingerissen 

von dem Raum, der sich für mich öffnete. Ich hatte lange nach einem Ort der Stille und 

entspannter Bewegung gesucht. Kundalini Yoga ist für mich jenseits von Disziplin im 

negativen Sinne, jenseits vom Leistungsdruck, der oft den Arbeitsalltag beherrscht. Es gibt

kein höher, schneller, weiter... Es ist mir ein wunderbar komplexes System, so variantenreich und unerschöpflich. Und überraschend häufig magisch.

Kundalini Yoga gibt Energie und fördert eine bewusste Haltung, oft macht es glücklich und geht ans Herz. 

Ich freue mich, wenn Menschen mit ihren Grenzen arbeiten, wenn sie sich den Übungen hingeben und auf Entdeckungsreise mit sich selber gehen. Dabei möchte ich gerne stützend und beschützend zur Seite stehen."

 

Seit 2015 praktiziert Hanna zudem regelmäßig Vinyasa Flow Yoga und hat im Januar 2019 die 500-Std-Ausbildung bei Spirit Yoga in Berlin abgeschlossen. Dem Vinyasa Flow Yoga verdankt Hanna eine klare Ausrichtung, ein tief verbundenes Körpergefühl, eine gute Erdung und die Erfahrung des "Flow". Vinyasa Flow unterrichtet Hanna als Vertretung an verschiedenen Orten in Berlin.

 

"Meine wichtigste und prägendste Kundalini Yogalehrerin war und ist Alexandra Schumacher, bei der ich mich inniglich bedanke, dass sie mir die Welt des Kundalini Yoga eröffnet hat.

Meine wichtigste Lehrerin im Vinyasa Flow Yoga ist Stine Lethan, die diesen Yogastil in seiner ganzen Tiefe begreift und der ich von Herzen Danke sage.

Mein wichtigster Lehrer in der Thai-Massage ist und wird weiter sein: Krishnataki. Herzlichen Dank!"

 

Hanna

(Jahrgang 1976)